Faire Wärme GmbH

Obwohl in Deutschland aktuell pro Jahr 600-700 Tsd. Heizungsanlagen getauscht werden, und in diesen Fällen die Förderung für den Einbau einer thermischen Solaranlage besonders attraktiv ist, wurden 2015 und 2016 jeweils nur 100.000 thermische Solaranlagen installiert. Der Hauptgrund für die niedrige Installationsrate thermischer Solaranlagen ist, sie „rechnen sich nicht“, so wie sie jetzt angeboten werden. Für die Zusatzinvestition „Thermische Solaranlage“ bei einer Heizungsanlagensanierung sind keine marktüblichen Renditen zu erzielen.

Die Faire Wärme GmbH bietet hochwertige Solarsysteme mit hoher Funktionsintegration an, die sich bereits auch bei den aktuell niedrigen Gas-und Ölpreisen rechnen. Hohe Funktionsintegration und industrielle Vormontage bedeuten weniger Montagekomponenten und geringerer Logistikaufwand. Dadurch sinken sowohl die Installationszeiten als auch die Kosten für die Kunden erheblich. Durch Zusammenarbeit mit Energieberatern und Heizungsbauern vor Ort und unter Einsatz modernster Simulationsprogramme (Polysun) können die jeweiligen Erträge und Einsparungen für den Endkunden sehr genau berechnet und vor dem Kauf die möglichen Renditen aufgezeigt werden. Diese liegen in mehr als 80% der Fälle zwischen 3% und 11%, teilweise noch höher. Alle Anlagen werden mit Ertragsüberwachung ausgeliefert, um diese Renditen im späteren Betrieb auch abzusichern. Für die Solarthermie wird eine neue Kundengruppe erschlossen: Bauherren und Sanierer, die an erster Stelle renditeorientiert denken und erst an zweiter oder dritter Stelle an die Umwelt.

  • Planung, Simulation, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Optimieren von Solarthermie-, Wärmepumpen/Geothermie- und Photovoltaik-Anlagen
  • Entwicklung, Verkauf und Installation von Solarthermieanlagen

 

 

  • Simulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Bereich erneuerbarer Energien (Polysun Simulationssoftware)
  • B2C Verkauf und Installation von thermischen Solaranlagen im Rahmen einer Heizungsmodernisierung
  • Erneuerbare Energien
  • Simulation erneuerbare Energiesysteme
  • Solaranlagen
  • Thermische Solaranlagen
  • Simulation PV Einspeisung Eigenverbrauch mit und ohne Wärmepumpe und Elektroauto
  • Heizungsmodernisierung mit Rendite
  • Solarthermie

 

 

Zusammenarbeit mit Energieberatern und Heizungsinstallateuren

  • Erneuerbare Energien
  • Solarthermie

Solarthermie

 

 

Faire Wärme GmbH

Kontaktdaten

Faire Wärme GmbH
Industriering 7
63868 Großwallstadt

Ansprechpartner: Peter Brönner
Telefon: 06022 26 2800
E-Mail: peter.broenner@faire-waerme.de
Homepage: www.faire-waerme.de

Kontakt